top of page
  • amfiteatr

Salzgrotte mit internem Sole-Gradierwerk im Sandra Spa Karpacz


Abschluss der Investition: 19. November 2023.







  1. Salzgrotte mit einer Gesamtfläche von 15 m2.

  2. An zwei Wänden werden Salzziegel mit einer Gesamtfläche von ca. 12 m2 angebracht und Salzlampen unregelmäßig platziert.

  3. Gipsdecke imitiert ein Höhlengewölbe, in der Mitte ein schwarzes Loch mit Lichtleitern als Sternenhimmel mit einem RGB-Lichtgenerator, der die Farben wechselt.

  4. Interner Solegradierturm im Holzgehäuse, mit Pflaumenschlehe, auf der die Sole im geschlossenen Kreislauf fließt; Maße des Gradierwerks: 3,4 x 2,2 x 0,9 m.

  5. Zur Ausstattung gehört auch entspannende Musik über in der Decke montierte Lautsprecher.



1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page