top of page
  • amfiteatr

Zwei einfache Gradierwerke mit Schlehdorn an zwei Standorten - Warschau Wesoła

Abschluss der Investition: 27. Mai 2021




1. Holzkonstruktionen von Gradierwerken aus Fichtenholz der Klasse C24. 2. Abmessungen des größeren Gradierwerks: Firsthöhe 3,65 m, Länge 6,00 m, Breite 1,30 m. 3. Abmessungen des kleineren Gradierwerks: Höhe 3,00 m, Länge 3,00 m, Breite 1,30 m. 4. Überdachung des großen Gradierwerks - die Dachkonstruktion ist mit horizontal angeordneten, übereinander kaskadierenden Brettern bedeckt; Auf einer Dachschräge befinden sich über die gesamte Länge in einer Höhe von 50 cm vom First aus öffnende Serviceklappen für die Wartung und Reinigung von Falltrögen, Haupttrog und Ventilen zur Regulierung des reibungslosen Soleflusses zum Solegradierwerk. 5. Überdachung des kleineren Gradierwerks - Flachdachkonstruktion, Schalung mit Nut- und Federbrettern, Gradierwerk unter einem Holzpavillon angeordnet.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page